Training zuhause: Swing Plank - Beste Übung für Bauch, Arme, Beine und Rücken

Moin,
die Swing-Plank gehört zu meinen absoluten Lieblingsübungen! Dass Arme, Schultern, Bauch und Beine trainiert werden, sieht man ja daran, dass die Muskeln arbeiten. Aber die Swing-Plank geht sogar auf den Latissimus - wie mein Muskelkater belegt ^.^ Das ist mal wieder eine Übung, die die Koordination schult. Fange klein an und sei geduldig. Wenn du sie ein paar Tage lang machst, wirst du ganz schnell bei Stufe 3 sein. Anfangs fühlt sich das an, als bräuchte man extrem viel Kraft, aber deine Reflexe werden dabei geschult und nach ein paar mal wird es dir schon viel leichter fallen.

Hier noch ein paar Tips:

Beuge deine Arme.
Anfangs nur ein wenig, später mehr, bis du irgendwann ganz nah über dem Boden gleitest.

Schau in die Richtung, in die die Knie zeigen (oder Blick zu deinen Knien)
Dadurch wird die Koordination viel einfacher und die Bewegungen "runder".

Wenn du nicht mehr kannst, mach den Flamingo auf Stufe 1.
Hier ist das Tutorial zum Flamingo: https://www.youtube.com/watch?v=PMiWVn6b-fw

Ich hab die Swing-Plank zusammen mit dem Krabben-Stretch zu einem Workout kombiniert und in ein Mitmach-Video gepackt.
Diesmal gibt's auch eine kleine Aufwärmung vorneweg.

Hier ist die Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLgeF8pq5vXKU8nYu_ruQGDuQfNcTm8nDg

Hier sind die Einzel-Videos:
Krabben-Stretch Tutorial: https://www.youtube.com/watch?v=flFBjmNGwl8
Knie und Schultern vorbereiten (Mitmach-Video): https://www.youtube.com/watch?v=N3RLcf0xIsE
5-Minuten-Workout (Mitmach-Video): https://www.youtube.com/watch?v=3uXWloFBRLU

Viel Spaß!
Sag mir wie es war :)

Weiter zu meinem Buch "EINFACH FIT"

Kommentare

Hallo Yamina!
Jedes Mal wieder freue ich mich, wenn ein neues Workout von dir drin ist. Und es wirkt schon, denn ich habe heute zwei Mal fünf Minuten hintereinander gemacht. Danach hatte ich flattrige Beine, aber es war toll!
Freue mich schon riesig auf das kommende Buch! Wie lange sind denn "noch ein paar Tage"? ;-)
Ganz liebe Grüße!
Lisa