MINIMALISMUS 2.0 - Kleiderschrank-Update!

Moin,
hier sind die Links zu HiGH FEELS:
http://www.facebook.com/highfeels.footwear.fashion
http://www.instagram.com/highfeels

Das DIY für das weiße Rüschentop auf meinem Blog:
http://moinyamina.de/blog/diy-off-the-shoulder-ruffle-top-volants

Die meisten meiner Sachen sind von Uniqlo: Die Unterhemdchen, die Hemdblusen und die Hose.

Auch die Tops von American Apparel sind großartig, denn sie halten schon lange und haben ihre Form kein bisschen verloren, obwohl ich sie ständig trage. Die Shorts ist auch von AA.

Ich liste jetzt mal nicht alles einzeln auf, einfach weil das meiste sowieso schon älter ist und daher nicht mehr erhältlich, oder weil ich mit der Qualität nicht zu 100 % zufrieden war, oder weil ich es auf Reisen gekauft habe und man da online nicht rankommt.

Aber in diesem Video geht's ja sowieso nicht darum, alles nachzukaufen, sondern es als Inspiration zu nutzen und mit wenig Teilen auszukommen :)

Kommentare

alles voll cool, ich hab schon lange auf einen aktuellen blick in deinen kleiderschrank gewartet. damit beeindruckst du mich immer am meisten.
dann erzähl ich mal von mir. das konzept ist alles ist schwarz/weiß/grau als basics, dazu meist ein farbtupfer. eine blaue jeans, und einen jeansrock. und für obenrum hab ich immer ein blau/rot/grün top, shirt und pulli. Tja, in deutschland ist immernoch nicht so ganz frühling. deshalb komm ich nie im leben auf nur 30 teile. aber ich finds grandios alle 4 monate auszumisten und wie viel dann wieder weg kann, einfach weil ich merke, nö, das zieh ich ja eh nicht mehr an.
hm... ich überleg ja auch mal n vieo zu machen, einfach nur um dir zu zeigen, wie viel du so bewirkt hast bei mir. allerdings gibts keine vorherbilder.... vielleicht komm ich ende april mal dazu. ;)
LiebGruß & fettes Dankeschön ! <3

Hej Yamina, ich guck dir schon ne ganze Weile zu, bei dem was du so an Videos zeigst. Bin allerdings kurz davor mich davon zu verabschieden, da ich zunehmens festelle, wie passiv ich selbst werde beim schauen der Videos. Aber mich interessiert trotzdem wahnsinnig was DU so erforschst. Ich hab ne Frage: Wie regelst du das, wenn du unterwegs bist mit..... deinen Möbeln bzw Zeug von dir aus Deutschland? Wo lagert das?.....Vericherungen, Krankenversicherungen... Grüße von der Puppenspielstudentin

Hey,
ich hab zum dem Kleiderminimalismus mal eine eventuell etwas blöde Frage:
Musst du denn nicht ständig waschen, wenn du so wenige Klamotten hast, damit du immer etwas Frisches zum Anziehen hast? Und vor allem: da wird die Maschine ja nie wirklich voll? Es widerstrebt mir total die Waschmaschine nur halb voll laufen zu lassen aber das müsste man in dem Fall ja...
Danke schon mal für deine Antwort!

Liebe Yamina,
danke erstmal dafür, dass du so viel mit uns teilst und so viele Inspirationen in die Welt zauberst.

Ich habe eine Frage zu deinem "Kleiderschrank".
Mich hat das Möbelstück sehr begeistert!
Kann man es noch bekommen?? und wo??
Ich danke Dir für alles:)