Linguine in cremiger Pilz-Pesto-Soße mit Erbsen und Möhrchen (vegan)

Vegane Linguine Pasta mit frischen Pilzen, Erbsen und Pesto-Soße

essen_0.png
vegan-pasta-sosse-linguine-pilz-pesto-rezept-2_0.png
Moin,
es lohnt sich gelegentlich Dinge zu probieren, von denen man immer dachte, sie würden einem nicht schmecken. Für mich waren das Erbsen und Karotten. Gestern war ich zum Essen eingeladen und wurde eines besseren belehrt. Ich finde Erbsen köstlich, wenn sie in einer herzhaften Pilz-Pesto-Soße stecken und knackige Karottenstäbchen der weichen Konsistenz entgegenstehen.

Falls du noch nicht weißt was du heute Abend essen möchtest, probier's doch hiermit.
Hier die Einkaufsliste:

  • Linguine (Ich empfehle selbstgemachte, oder Frischnudeln aus dem Kühlregal)
  • Zucchinis (Mindestens eine große, oder zwei kleine pro Person)
  • Eine kleine Dose Erbsen
  • Eine Karotte
  • Nussmus (Cashew finde ich am besten, 2-3 Esslöffel pro Person)
  • Eine Bio-Zitrone
  • Frische Pilze (Nimm einfach die, die am besten aussehen. Yeah, Pilz-Saison!)
  • Pesto (je mehr, desto besser)
  • Knoblauch
  • Salz
  • Öl zum braten (Kokosöl zum Beispiel)

vegan-rezept-nudeln-linguine-pilz-erbsen-pesto.png

Eine cremig-sahnige Soße vegan und sojafrei hinzubekommen, geht schnell und ist ganz einfach.
Es läuft auch diesmal ganz ähnlich wie bei den Zitronen-Zuchhini-Nudeln:
https://www.youtube.com/watch?v=TXEXacTTnKQ

  1. Pack alle Zutaten in einen Mixer:
    Kleingeschnittene Zucchinis (ruhig Mit Schale, je grüner die Soße, desto besser), Nussmus, ein paar Spritzer Zitronensaft, geriebene Zitronenschale, Pesto, ein wenig Knoblauch, Salz und Wasser. Das alles lässt du den Mixer zu einer samtigen Soße verarbeiten.
  2. Lass die Erbsen abtropfen.
  3. Schäle die Karotte und schneide sie in feine Stäbchen.
  4. Brate die Pilze kurz und heiß an.
  5. Anschließend kommen die Erbsen mit dazu.
  6. Dann auch die Soße dazugießen und kurz heiß werden lassen Tadaa, die Soße ist fertig, stell sie kurz zur Seite.
  7. Jetzt kannst du die Nudeln garen. Wenn du einen Spiralschneider hast, kannst du sie auch mit ein paar Zuchhini-Nudeln "strecken". Taddaa, mehr knackiges Gemüse und frscherer Geschmack.
  8. Mische in einer großen Schüssel die Nudeln, die Soße und die Karottenstäbchen zusammen und lege es dann auf einen (oder mehrere) Teller.

Lass es dir schmecken! Und erzähl mir wie du es findest :)
Wenn du ein Foto davon machst, markier mich auf Instagram #moinyamina

Bis bald!

Kommentare

Maa sieht das lecker aus, danke für's Rezept Yamina - genau nach meinem Geschmack!! Werd ich demnächst probieren :) LG Daniela

Ohwei, das sieht sooo gut aus! Freue mich schon sehr darauf, das Rezept nach zu machen! Danke dafür!! (und yeah, eeeendlich wieder Pilzsaison)

Ich liebe deinen Schreibstil einfach! Deine Blogeinträge lese ich deshalb auch besonders gerne, weil es einfach Spaß macht und deine Themen wirklich interessant sind :)

Liebste Grüße <3

:) Meinst du die Soße passt auch gut zu Reis?
...
Bin nicht soooo der Nudeltyp wegen Getreide und so :/

Sieht auf jeden Fall super lecker aus und wird sicherlich mal von mir nachgemacht.
Danke für das Rezept!

Heute nachgekocht! Wirklich super lecker. Kommt neben deinem Kumpir- und dem Spinatquicherezept mit in meine Sammlung. Ich danke dir für deine tollen Food-Inspirationen. :)

Hallo Yamina,
klingt super lecker aber Pesto ist leider nicht vegan, da ist Käse (Parmesan) drin. Wenn man das Pesto selbst macht kann man den Käse aber
bestimmt mit einer veganen Variante ersetzen.

Liebe Grüße! :)

Du hast mir sowas von die Augen geöffnet! Ich sitze seit einigen Tagen an der Lifestyle Buch für 2016. Indem ich jeden Tag eintrage was ich gegessen habe, ob es gesunde Alternativen gibt. Ob ich Schoki gegessen oder Sport gemacht habe. To do Listen...die absolute Struktur! Und gerade jetzt...bemerke ich, dass das alles völliger Bullshit ist! Wieso soll ich mein Lebn strukturieren und jede Kalorie zählen und notieren? Ich weiß, dass Veränderungen mir gut tuen werden. Mehr Salat und nicht jeden tag ein Hand voll Gummikram. Sport möchte ich auch anfangen. Villeicht ja sogar Muay Thai? Aber alles aufschreiben und alles zu biegen, dass aus mir ein perfekter Mensch wird, das will ich jetzt nicht mehr! Was agst du zu absoluter Struktur?
würde mich brennend interessieren
Leoni

Liebe Yamina,
das sieht ja mal mega lecker aus :)
Dieses Rezept muss ich unbedingt mal ausprobieren!
PS: Beim 7. Schritt ist ein kleiner Tippfehler, frscherer - frischerer...